+43 660 94 49 688 office@ident-it.at

„Ein neues Haus, ein neuer Mensch“ 

 Johann Wolfgang von Goethe


10 Milliarden €
– so hoch ist die Summe der im Jahr 2018 verkauften Wohnungen in Österreich. Die Immobilienbranche boomt wie noch nie zuvor (Der Standard, 2018). 2018 war ein sehr erfolgreiches Jahr für die Steiermark, denn Mietwohnungen wurden immer beliebter (meinbezirk.at, 2019). Diese Chance hat auch das Team von Green Immobilien genutzt.

Das Unternehmen

 

Green Immobilien, die Ansprechpartner für private Immobilieninvestoren, haben schon vielen Wohnungssuchenden erfolgreich ein Eigenheim vermittelt. Der Kundenkontakt wird stets gepflegt und innovative Ideen werden laut Geschäftsführer, Ing. Michael Kraxner, ständig eingebracht. Das Unternehmen lebt nach dem Motto:


Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.

Green Immobilien bauen auf drei Spezialisierungen: Consulting, Marketing, Vermarktung
Durch das fundierte Expertenwissen des Teams werden KundInnen perfekt beraten. Vermarktet werden die Wohnprojekte vor allem digital, um die digitale Generation anzusprechen.

Interview mit Immobilienexperten Ing. Michael Kraxner 1
Interview mit Immobilienexperten Ing. Michael Kraxner 2

3D war gestern –

Virtual Reality ist heute!

 

Der Trend der Zeit ist der Fokus des Unternehmens – VR oder genauer erklärt Künstliche Realität. Einzigartige Wohnungsrundgänge können so leicht mit der VR-Brille durchgeführt werden, ohne, dass die KundInnen vor Ort anwesend sind. So wird ein atemberaubendes und vor allem echt-anfühlendes Erlebnis geschaffen.

Neue Projekte

 

Neue Miet- bzw. Kaufimmobilien bietet das Immobilienunternehmen in Graz und Graz-Umgebung an. Dem GI-Team geht es vorrangig um den optimalen Wohlfühlfaktor innerhalb der Räumlichkeiten.

 

mirror – Das zweithöchste Wohngebäude der Steiermark

Graz wächst wieder um ein atemberaubendes und herausstechendes Gebäude mehr – dem mirror! Mit seiner Höhe von 68 Metern wird der Tower das zweithöchste Wohngebäude der Steiermark sein. 108 neue Eigentumswohnungen werden auf 19 Stockwerken aufgeteilt.

Der Ausblick der Wohnungen und das Feeling in den neugebauten Wohnungen sind wirklich der Wahnsinn.

mirror Graz Reininghausgründe

Die Zusammenarbeit von GI und ident-IT

 

Die Verbindung zwischen GI und unserem Team wird schon seit langer Zeit gepflegt. Langanhaltende Zusammenarbeiten sind sehr vorteilhaft, denn wir lernen unsere KundInnen immer besser kennen und daher zaubern wir das perfekte Ergebnis für sie.

Wir betreuen die Websites von Green Immobilen und von Mirror, dem zurzeit wohl am aktuellsten Projekt der Firma. Für die richtige Positionierung der Websites spezialisieren wir uns auf SEA & SEO (Suchmaschinenoptimierung und (Suchmaschinenwerbung). Außerdem werden laufend neue und vor allem kreative Postings auf Social Media veröffentlicht, um auch die dort aktive Zielgruppe abzuholen.

 

 

Interview

Ein interessantes Interview mit Ing. Michael Kraxner. Er ist Geschäftsführer von Green Immobilien, einer innovativen Grazer Immobilien Agentur.

 

Warum hast du dich beruflich für die Immobilienbranche entschieden?

 

Ich habe in dieser Branche enttäuschende Erfahrungen gemacht. Vor allem das Auftreten und die Arbeitsweise von Maklern hat mich nicht zufriedengestellt. Deswegen hab‘ ich mich gefragt, wie ich die Situation verbessern kann. Und so habe ich eine aufregende und abwechslungsreiche Aufgabe für mich gefunden, die mir immer wieder neue Herausforderungen bietet. Meine Vision ist, die Kunden von Green Immobilien zu 100 Prozent überzeugen zu können.


Was magst du an deinem Beruf?


Mir persönlich ist der Umgang mit Menschen sehr wichtig. Und genau das bietet mir meine Arbeit: Ich lerne immer wieder neue Leute kennen und versuche natürlich diese bestmöglich zu beraten und zu leiten. Außerdem bin ich in einer Branche tätig, die einen besonders wichtigen Bestandteil in unserem alltäglichen Leben darstellt. Wir alle wollen ein schönes Zuhause. Meine Kollegen und ich sind dafür zuständig, bei der Suche nach einem solchem Heim zu helfen.


Welches Projekt war das interessanteste deiner bisherigen Karriere?


Eindeutig unser aktuelles Projekt bei Graz-Reininghaus: „Mirror“. Es ist einfach so spannend, aktiv einen neuen Stadtteil zu beeinflussen. Noch dazu geht es bei diesem Projekt um ein Hochhaus – es wird das zweithöchste Wohngebäude der Steiermark – was die Relevanz dieses Projekts besonders hervorhebt. Auch die Kommerzialisierung unserer damit verbundenen, eigenen Werbelinie spielt für mich hierbei eine große Rolle. Man spürt die Emotionen!


Wieso ist Green Immobilien anders als die Mitbewerber?

 

Diese Frage fällt mir leicht! Was uns ausmacht, ist eine gewisse Professionalität, auf die wir auch ziemlich stolz sind. Wir sind sehr qualifiziert und haben meiner Meinung nach auch ein sehr kompetentes Erscheinungsbild. Wir stehen für klare Visionen, reden nicht nur groß herum, sondern handeln bedacht und korrekt. Unsere größte Stärke ist definitiv, dass wir uns auf einen Bereich spezialisieren und dafür in diesem Bereich die BESTEN sind.


Wer kam auf die innovative Idee, VR Brillen für die Wohnungsbesichtigung zu verwenden?


Diese Idee stammt ursprünglich von unserer Partnerfirma Threesixty. Gemeinsam mit ihnen haben wir diese Vision dann weiterentwickelt und dem Markt angepasst.


Welche Bedeutung hat VR heutzutage für die Immobilienbranche?


Dieses Konzept wird immer wichtiger. Derzeit findet gerade ein Paradigmenwechsel statt, welcher in Zukunft alle digitalen Möglichkeiten für eine erfolgreiche Vermarktung in den Vordergrund stellen wird. Es bleibt in diesem Bereich auf jeden Fall spannend.


Was macht den „Mirror“-Tower speziell?


Die Einzigartigkeit dieses Gebäudes macht eindeutig die enorme Höhe von fast 70 Metern aus, denn insgesamt hat der Tower 19 Stockwerke. Aber nicht nur das ist besonders: Auch die moderne Ausstattung der einzelnen Wohnungen ist bedeutend: Die Räume im Mirror Tower sind mit ihren 2,72m besonders hoch. Eine Betonkernaktivierung sorgt für eine Temperierung über die Betondecke, außerdem wird mittels Fußbodenheizung geheizt und die Sanitärkeramik ist sehr hochwertig.

Was den Tower natürlich auch attraktiv macht, ist die ideale Lage im neuen Stadtteil Reininghaus, die umgebenen Grünflächen und die vielen öffentlichen Plätze, Attraktionen und Kindergärten.


Welche Bedeutung hat Marketing für euer Unternehmen?


Für uns von Green Immobilien spielt Marketing eine besonders große Rolle. Es ist unser wichtigstes Instrument, um erfolgreich zu vermarkten. Deswegen werden wir weiterhin auf (online) Marketing setzen.


Wie relevant ist die Arbeit von ident-IT für euer Unternehmen?


Gerade weil wir uns noch mehr im digitalen Bereich weiterentwickeln wollen und eine Vorreiter-Rolle in der Immobilien-Branche sein möchten, ist die Arbeit mit ident-IT sehr relevant für uns. Die neue Marketingstrategie und die enge Zusammenarbeit ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit.

Interview mit Immobilienexperten Ing. Michael Kraxner 3

Ing. Michael Kraxner

Geschäftsführer von Green Immobilien